Okidoki unterwegs.(ORF)

„okidoki unterwegs“ mit Stargast Thomas Brezina zu Gast im MURPARK

Das ORF eins Kinderprogramm kommt am 4. Mai 2018 mit „okidoki unterwegs“ und einem einzigartigen Programm für Fans der Knickerbockerbande in den MURPARK nach Graz. Um 17:00 Uhr ist das Publikum eingeladen, das große Trivial Pursuit Quiz live auf der Bühne zu spielen. Es winken tolle Preise! Als besonderer Stargast ist Thomas Brezina um 18:00 Uhr live mit dabei!





Präsentiert wird der Abend von Publikumsliebling und „okidoki“-Moderator Robert Steiner.







Startreff: Autogrammstunde mit Thomas Brezina

Das Highlight für alle Knickerbockerbanden-Fans: Der Tom-Turbo-Erfinder, Knickerbockerbande-Autor und „okidoki“-Mastermind Thomas Brezina kommt um 18:00 Uhr live, um aus seinem neuen Buch „Knickerbocker4immer – Alte Geister ruhen unsanft“ zu lesen. Dabei wird er natürlich auch für Fotos und Autogramme zur Verfügung stehen. Thomas Brezina ist einer der international bekanntesten, lebenden Kinder- und Jugendbuchautoren, der bereits mehrere Generationen in vielen verschiedenen Ländern begeistert.

Das Programm: vor McDonald’s im Erdgeschoss
17.00 Uhr Trivial Pursuit – das Quiz „Live“
18.00 Uhr Thomas Brezina live on Stage - Interview mit Robert Steiner und Leseprobe aus „Knickerbocker4immer – Alte Geister ruhen unsanft“
19.00 Uhr Autogrammstunde mit Thomas Brezina

17.00 – 21.00 Uhr: Die „Tom Turbo“ Bastelstation

Jeder kleine Fan würde „Tom Turbo“ gerne mit nachhause nehmen. Genau das ist bei der Bastelstation auch möglich. Unter Anleitung geschulter Animateure basteln Kinder aus Karton einen Mini-„Tom Turbo“ für zuhause.

Gewinnspiel: Meet & Greet für Facebook-Fans!

Von 27. – 29. April. kann man auf der MURPARK Facebook Seite einen einzigartigen Hauptpreis gewinnen: Nämlich ein Meet & Greet für zwei Personen mit Thomas Brezina am 4. Mai hinter den MURPARK Kulissen.

Bildcredit T. Brezina

Das Buch: Knickerbocker4immer – Alte Geister ruhen unsanft

Aus dem Streit wurde Schweigen. Aus Tagen wurden Monate. Aus Monaten wurden Jahre. Aus der verschworenen Bande wurden Fremde und Erwachsene, die ihren Weg gingen. Allein.
BIS ZU JENEM BRIEF.
Die Einladung zu einem Treffen der vier Knickerbocker kam überraschend für jeden Einzelnen von ihnen. Aber die Dringlichkeit des Schreibens ließ ihnen keine Wahl. Es musste ein Wiedersehen geben – nach 20 Jahren.
Auf Canon Island, der Insel des Schreckens, wartete man geduldig auf ihr Eintreffen und beobachtete jeden ihrer Schritte. Wie schon damals, vor dem Streit. Alles war geplant und vorbereitet. Das Projekt ging in seine entscheidende Phase.

Wo? MURPARK, 8041 Graz-Liebenau, Ostbahnstraße 3
Wann? Freitag, 4. Mai 2018, ab 17:00 Uhr

bottom