Rat auf Draht (c) ORF

Schlechte Noten - wie sag ich´s meinen Eltern?

Von schlechten Noten bleiben die wenigsten Kids verschont. Jedem passiert es irgendwann. Davon geht die Welt nicht unter. Es gibt immer Lösungen.

Mädchen denkt nach (c) Ingram

Freude bereiten schlechte Noten wenig. Da wird man schon nachdenklich. Doch die Welt geht wegen schlechter Noten nicht unter.

Was tun?

Viele Schüler bekommen eine oder mehrere schlechte Noten und wissen nicht so recht, wie sie es ihren Eltern sagen sollen. Manche haben auch Angst deswegen geschimpft und bestraft zu werden. Was kann man denn jemanden raten, der sich in solch einer Situation befindet?

Wichtig ist:
Jeder kann einmal eine schlechte Note bekommen. Dies kann selbst dem besten Schüler passieren und davon geht die Welt nicht unter. Außerdem hast du ja nicht absichtlich Prüfung, Test oder Schularbeit "verhaut", sondern es ist für dich ja genau so unangenehm.

Bub denkt nach (c) Ingram

Überleg dir, warum du die schlechte Note bekommen hast.

  • Was kannst du tun, damit es beim nächsten Mal nicht wieder passiert?
  • Wie könntest du dir die Note ausbessern?
  • Wie könnten dich deine Eltern dabei
    unterstützen?

Such dir für das Gespräch mit deinen Eltern einen günstigen Zeitpunkt aus, wo ihr ungestört miteinander reden könnt oder schreibe ihnen einen Brief.

Bring deine Argumente vor.

Lass dich nicht entmutigen, falls deine Eltern zu Beginn nicht so reagieren, wie du es gerne hättest. Wenn du dich gut mit ihnen verstehst, kannst du sie auch darauf hinweisen, dass schimpfen oder bestrafen nichts bringt. Dies macht nur mehr Druck und dann geht es beim nächsten Mal erst recht schief. Bitte deine Eltern um Unterstützung.

Wenn du ihnen auf diese Weise deine Note mitteilst, werden sie merken, dass du dir Gedanken gemacht hast und viel offener und verständnisvoller reagieren.

Rat auf Draht - 147! Ruf doch an!

Falls du noch Fragen hast oder uns dein Problem erzählen willst ruf uns einfach unter der Telefonnummer 147 an: rund um die Uhr und ohne Vorwahl zum Nulltarif aus ganz Österreich.

Fotos: Ingram

bottom