Montag bis Freitag um 7:05 Uhr sowie Samstag und Sonntag um 7:30 Uhr in

Servus Kasperl (c) ORF

Kasperl & Hopsi:
Pumpelstilzchens unsichtbare Mauer

Die alte Kräuterfrau Amalia kommt zum Kasperlhaus. Sie hat im Wald Beeren für die Omamatschi gepflückt. Als Kasperl sich eine Erdbeere aus dem Korb nehmen will, sticht und verbrennt er sich fürchterlich.

Im Korb sind keine Waldbeeren, sondern Disteln und Brennnesseln. Es stellt sich heraus, dass der listige Waldgnom Pumelstilzchen die Körbe vertauscht hat, als Amalia im Wald ein kurzes Nickerchen gehalten hat. Kasperl und Hopsi beschließen, die Beeren zurückzuerobern.

(C)ORF

bottom