Montag bis Freitag: OKIDOKI TIPP um 8:55 Uhr, Samstag und Sonntag ab 8:00 Uhr in

(c) Günther Pichlkostner

Bananenbrot Rezept

Möchtet ihr das Bananenbrot nachbacken, hier gibt es die Anleitung dazu!

(c)ORF

Zutaten für das Bananenbrot

  • 3 reife Bananen
  • 120 ml Ahornsirup
  • 4 EL Kokosöl
  • 4 EL (pflanzliche) Milch
  • 1 EL Apfelessig
  • 70 g zarte Haferflocken
  • 170 g Vollkornmehl
  • 2 EL Walnüsse
  • 2 EL Cashewnüsse
  • 1/2 TL Backpulver
  • 1/2 TL Zimt
  • 1 Prise Salz

(c)ORF

Die Bananen in einer großen Schüssel zerdrücken ...

(c) ORF

… und mit allen anderen feuchten Zutaten (Milch, geschmolzenes Kokosöl, Ahornsirup, Apfelessig) verrühren.

(c)ORF

Dann die Walnüsse und Cashewnüsse zerstoßen und mit den anderen trockenen Zutaten (Haferflocken, Vollkornmehl, Backpulver, Zimt, Salz) in die feuchte Mischung rühren.

(c)ORF

Die Kastenform mit etwas Öl bepinseln, den Teig hineingeben und glattstreichen.

(c)ORF

Das Brot zunächst 30 Minuten lang im vorgeheizten Backrohr bei 180 Grad unbedeckt backen. Dann die Hitze auf 150°C reduzieren und weitere 20 Minuten backen. (Falls das Brot zu dunkel werden sollte, ggf. mit etwas Backpapier oder Alufolie abdecken.)

(c)ORF

Anschließend ca. 30 Minuten abkühlen lassen und dann vorsichtig aus der Form lösen.

(c)ORF

Das Brot hält sich verpackt und im Kühlschrank aufbewahrt ca. 3-4 Tage, oder eingefroren 4-6 Wochen lang.
Guten Appetit, lasst es euch schmecken!

bottom