Montag bis Freitag um 7:05 Uhr sowie Samstag und Sonntag um 7:30 Uhr in

Servus Kasperl (c) ORF

Kasperl & Buffi: Das Zauberhimmelbett

Buffi und sein Bruder Baffi fallen auf einen Trick vom Zauberer Tintifax herein. Dieser hat nämlich in der Stadt die Nachricht verbreiten lassen, dass Drachen nur dann richtig glücklich sein können, wenn sie in einem Himmelbett schlafen.

Ohne zu überlegen haben die beiden Drachenbrüder sofort ein Himmelbett bestellt. Als dieses geliefert wird, ignoriert Buffi alle Warnungen von Kasperl, dem die ganze Sache sehr seltsam vorkommt, und hüpft sofort in sein neues Himmelbett. Im nächsten Moment ist er verschwunden.

Kasperl und Buffi sind im ersten Moment ratlos, doch da erscheint der König des Märchenlandes höchstpersönlich. Er erzählt, dass es jemand gewagt hat, sein königliches Himmelbett zu stehlen, und bittet um Kasperls Hilfe. Da inzwischen klar ist, dass Tintifax der Übeltäter ist und er das Himmelbett verzaubert hat, um Drachen zu fangen, legen sich alle auf die Lauer, um dessen Erscheinen abzuwarten...

bottom