Spielfilm im ORF

Fünf Freunde 4

George, Julian, Dick und Anne besuchen eine Ausstellung über das alte Ägypten. Julians Vater Bernhard ist selbst Ägyptologe und führt die vier Freunde mit seiner Kollegin Elena durch das Museum.

(c) ORF/Constantin Film

Als sie dabei einen versuchten Diebstahl vereiteln, machen sie einen Sensationsfund. Das goldene Amulett, das in einer Mumie versteckt war, muss nach Ägypten gebracht werden.

(c) ORF/Constantin Film

Mit Bernhard, Elena und Hund Timmy geht es daher nach Kairo. Als das Amulett gestohlen und Bernhard verhaftet wird, nehmen die fünf Freunde die Spur eines Geheimbundes auf.

(c) ORF/Constantin Film

Fünf Freunde 4
Sonntag, 26. März um 9:50 Uhr in ORF 1

bottom